Zutaten:

 

200 g              Cashews
                       
(ca. 6 Stunden einweichen)

ca. 1000 ml     gefiltertes Wasser

4                     Orangen

1 - 2 TL           gemahlener Ceylon Zimt

1 - 2 cm          Ingwer

 

 

Zubereitung: 

 

Die Cashews über Nacht einweichen.

Das Einweichwasser wegschütten und die Cashews noch einmal abspülen.

Dann alle Zutaten im Vitamix oder einem anderen Mixer fein mixen und servieren. Je nach Geschmack kann der Weihnachtspunsch vor dem Verzehr etwas "warmgemixt" werden oder noch kühl gestellt werden.

 

 

TIPP:

Der Weihnachtspunsch ist etwas für die ganze Familie, also

achtet bitte darauf, Ceylon Zimt zu verwenden,

da in andere Zimtsorten meist viel Cumarin enthalten ist.

Cumarin ist ein natürlicher Aromastoff, der für einen intensiven Zimtgeschmack sorgt.

Leider kann Cumarin aber auch die Leber belasten.