Alternativen zur Milch, am Samstag den 19.08.2017

Wie gesund ist unsere „gute Milch“ und welche Wirkung hat sie auf unseren Körper? Haben Sie sich schon mal darüber Gedanken gemacht, ob Milch wirklich so gesund ist?

In diesem Workshop zeige ich Ihnen, welche Wirkung der Genuss von Kuhmilch auf Ihren Körper haben kann. Damit Sie aber nicht auf liebgewonnene Gewohnheiten verzichten müssen, stellen Sie in diesem Workshop selbst leckere Milch–, Joghurt–Quark– und Käsealternativen aus Samen und Nüssen her. So das Sie, wenn Sie mögen, Milchprodukte in Ihrer täglichen Ernährung durch diese schmackhaften Alternativen ersetzen können. Die Informationen und Rezepte stehen Ihnen zu Hause in den Kursunterlagen zur Verfügung.

 

Bitte bringen Sie für eventuell nicht im Kurs verzehrte Speisen eine kleine Flasche und ein bis zwei kleine gut verschließbare Behälter mit.

 

Bei Interesse ist auch gezieltes Einzelcoaching möglich.

 

 

Samstag 19.08.2017, 15 - 19 Uhr,

Im Kreml Kulturhaus, 65623 Zollhaus

 

 

Leitung: Corinna Kaminsky, Ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin

 

Kursgebühr für Theorie und Praxisworkshop

für Erwachsene (incl. Kursunterlagen) 45,- €

 

für Jugendliche bis 18 Jahre (incl. Kursunterlagen) 30,- €

 

Plus einer Lebensmittelpauschale pro Person von 15,- €

 

(es werden möglichst Bio Produkte in Rohkostqualität verwendet)

Info und Anmeldungen unter :


Telefon: 06430 - 929724, Kreml

Telefon: 06486 - 901551, C. Kaminsky

per Mail: futuroh.kaminsky@gmail.com

Facebook: https://www.facebook.com/futuroh

 


Bitte unbedingt bei der Anmeldung die genaue Personenzahl und Alter sowie eine eventuell vorhandene Lebensmittelunverträglichkeit mitteilen!