News

Veggie World 2018

Hallo Ihr Lieben, 

Da ich, wie ihr wisst, immer ganz begierig auf Informationen, rund um gesunde Ernährung  und gesunde Lebensweise bin, war ich am Sonntag auf der Veggie World  in Wallau (und natürlich habe ich auch mal auf der Paracelsus Messe, die zur gleichen Zeit im Erdgeschoss stattfand, vorbeigeschaut). Die Messen besuche ich seit vielen Jahren und die Veggie World schaft es jedes Mal wieder mich zu begeistern.

Es gibt jedes Jahr neue interessante Stände. Viele Stände sind aber auch jedes Jahr wieder dabei. So dass ich immer schon mit einem Einkauszettel auf die Messe gehe und mit vollen Taschen wieder nach Hause. Gestern war ich teilweise auch traurig, dass manche altbekannten Stände dann doch nicht wieder dort zu finden waren…, naja dann muss ich halt online Bestellen, aber da fehlt mir immer der persönliche Kontakt.


Auf der Paracelsus gab es sehr viele Messestände, die mit Hilfe eines Bioscan Gerätes ohne Blut abzunehmen alle möglichen Werte wie Nährstoffbedarf oder Schwermetallbelastung und sehr viel mehr erkennen wollen. Ich habe vor einiger Zeit so einen Test machen lassen und war nicht so überzeugt. Da die Technik aber mittlerweile von so vielen begeistert angewendet wird, werde ich mich damit wohl auch noch einmal intensive auseinander setzen! 


mehr lesen 0 Kommentare

Frohes neues Jahr / Frühbucher Rabatt

Hallo Ihr Lieben, 
Ich wünsche Euch allen ein fantastisches und gesundes Jahr 2018!

Damit Ihr in diesem Jahr noch mehr gesunde Ernährung in Euer Leben bringt und Euch voller Energie fühlen könnt, biete ich wieder ganz viele tolle Workshops an. Dabei zeige ich Euch wie Ihr mehr Rohkost in Eure tägliche Ernährung, in allen Lebenslagen einbauen könnt. Denn wie ich immer sage: Rohkost ist mehr als Salat !!!

Ein besonderes Geschenk habe ich zum Jahresstart auch noch für Euch!  :) Als kleinen Anreiz, Eure guten Vorsätze gleich in die Tat umzusetzen, biete ich Euch 10% Frühbucher Rabatt auf die Workshopgebühren, bei verbindlicher Anmeldung bis 15. Januar 2018.

 

Workshop Termine

 

3. Potluck-Wochenende

Letztes Wochenende war wieder Rohkost-Potluck bei mir in Berndroth.

 

Wir hatten eine tolle Zeit zusammen. Das gemeinsame Buffet war super.
Alle hatten sich viel Mühe gemacht bei den Vorbereitungen der Leckereien des roh-veganen Schlemmerbuffets.

 

Es gab leckere Kuchen, schmackhafte Salate, deftige Kräcker, himmlische Käse, würzige Frikadellen mit „Knobi-Soziki“, wilde Kräuter, knackiges frisches Obst und Gemüse und und und… Einfach lecker.

 

Einige hatten ihre Musikinstrumente dabei, so dass eine richtige kleine Band zustande kam und wir viel Spaß beim gemeinsamen Singen und Musizieren hatten.

 

Nebenbei verwöhnte Kerstin alle, die es gern wollten mit Reiki.
Zamira hatte eine kleine erlesene Auswahl an Steinen und Schmuckstücken dabei.

 

Am Abend wurde es dann am Lagerfeuer, bei netten Gesprächen richtig gemütlich.

 

Das Wetter war den ganzen Tag über super und warm und am Abend noch sternenklar, so dass sogar unter freien Himmel übernachtet wurde.

 

Der Sonntagmorgen begann mit Joggen und Yoga. Nach diesen sportlichen Aktivitäten gab es einen üppigen Brunch, wieder mit vielen rohköstlich-veganen Leckereien.

 

Kurz nach Mittag war dann Schluss. Alle fuhren glücklich und zufrieden nach Hause.
Na dann bis zum nächsten Jahr.
:)

 

Eure Corinna von Futuroh

 

 

 

 

 

 

 

mehr lesen

Besuch auf dem Dutch Raw Food & Lifestyle Festival

Letzten Sonntag war in Amsterdam, nun schon zum 5. Mal, das Dutch Raw Food & Lifestyle Festival – und ich war mittendrin 😊

 

Dort habe ich mich inspirieren lassen, durch all die interessanten Stände, spannenden und motivierenden Vorträge und wirklich super Workshops mit vielen Tipps rund um die Zubereitung von Rohkost! Außerdem habe ich viele tolle Menschen kennenlernen dürfen und sogar alte Freunde getroffen.

 

mehr lesen 1 Kommentare

FRohe Ostern

Hier ein Tipp für Euer Osternest,

leckere Avocados mit Kala Namak.

 

Kala Namak ist Schwarzsalz und kommt aus der Ayurvedischen Küche. Ihr bekommt es aber in jedem Bioladen auch Hierzulande 😉 .

 

 

Das Kala Namak Salz hat ein schwefliges Aroma und schmeckt mit Avocado wie Ei.

 

Für Eiersalat schneidet Ihr die Avocados klein und versetzt eure Cashewsosse oder Mandelmayo mit Kala Namak… mmmmhmmm lecker.

 

Wer von Euch Tofu mag, kann daraus mit Hilfe von Kala Namak auch ein leckeres Rührei zaubern.

 

Ich wünsche Euch allen FRohe und leckere 😉 Ostertage

 

Eure Corinna

0 Kommentare